Herzlich Willkommen

Im Einklang mit Körper - Seele - Geist

 

Unsere Gruppe möchte im Umgang mit der oft lebensverändernden Krankheit Hilfestellung verschiedener Art geben. Wir pflegen den Erfahrungsaustausch im Bereich des Prostatakrebses und anderer Prostataerkrankungen.

Informiert durch Vorträge, tauschen wir uns über neue Erkenntnisse in der medizinischen Behandlung aus.

Als Betroffener können Sie bei uns in der Gruppe zum Beispiel

  • neuen seelischen und körperlichen Halt erlangen
  • neues Selbstvertrauen gewinnen
  • ein Stück neuer Lebensqualität zurückgewinnen
  • lernen, im Einklang mit Körper - Seele - Geist zu leben

Das Prostatakarzinom ist die häufigste Krebserkrankung beim Mann ab dem 50. Lebensjahr. In Deutschland erkranken hieran pro Jahr 68.000 Männer, 12.000 versterben leider immer noch. Entscheidend für die Heilung ist die frühzeitige Erkennung des Prostatakarzinoms. In Deutschland wird hierzu kassenseits (ab dem 45. Lebensjahr) die Prostatauntersuchung (Krebsfrüherkennung) angeboten. Bei genetischer Disposition Prostatakrebs in der Familie raten wir, diese Untersuchung bereits ab dem 35. Lebensjahr vornehmen lassen.


Erfahren Sie mehr über uns und unsere Aktivitäten unter der Rubrik Veranstaltungen.
Unseren SHG-Flyer und fachliche Publikationen, sowie hilfreiche Verweise

(u.a. zum Prostatalexikon) finden Sie unter Links und Downloads.


Besucherzaehler

Kalender